Sportjugend Dresden

Immer für euch in Bewegung...

Gut zu wissen

 
Newsletter 6/2023 erschienen
» Reinlesen & Abonnieren!
 
 
Vereinsportangebote für
Kinder und Jugendliche
» Übersicht hier

 

 

Termine

 

Jugendleitercoachings 2024:

 

19.08.2024

Gelingende Elternkommunikation

 

17.09.2024

Jugend an die Macht!

Vereinsjugend im Sportverein etablieren

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     Werde Fan!

     Folge uns!

 

Sponsoren | Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinderschutz im Sportverein


Kinder und Jugendliche brauchen sichere Orte zur Ausübung ihrer Freizeitaktivitäten. Sportvereine können solche Orte sein, denn sie bauen auf Gemeinschaft, Solidarität und Vertrauen. Auch und ganz besonders im Sport ist es selbstverständlich wichtig, das Wohl von Kindern und Jugendlichen zu schützen und sich aktiv und präventiv gegen jegliche Form von Gewalt einzusetzen.

 

Die Sportjugend Dresden bietet für alle Mitgliedsvereine kostenfrei Beratung und Unterstützung zum Thema Kinderschutz zu folgenden Themen an:

  • Entwicklung Schutzkonzept und Umsetzung von präventiven Maßnahmen im Sportverein (u.a. vertragliche/strukturelle Maßnahmen, Verhaltensregeln, Ansprechpersonen, Handlungsleitfaden bei Verdacht)
  • Informationsveranstaltungen und Schulungen im Sportverein (für Vorstand, Trainer*innen, Übungsleiter*innen, Jugendleiter/-warte) zu den Themen Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung, Besonderheiten Sportkontext, Täterstrategien, was tun bei Verdacht und Übungen/Erste Schritte zur Gewaltprävention im Sportverein
  • Workshops für Kinder und Jugendliche im Sportverein zu den Themen Kinderrechte, Mitbestimmung, Mobbing, Grenzen setzen und erkennen, Umgang bei Konflikten/Gewalt
  • Vertrauliche Beratung und Handlungsempfehlung im Verdachtsfall
  • Gefährdungseinschätzung nach § 8a SGB VIII - bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung bei einem Kind oder Jugendlichen eures Vereins 

Kontaktiert uns per Mail oder Telefon, dann machen wir einen Beratungstermin aus. Zum Teil kann die Beratung auch gleich telefonisch erfolgen.

 

Ansprechpartnerinnen im Hauptamt:

Christin Rödel (Insoweit erfahrene Fachkraft Kinderschutz nach § 8a SGB VIII, Multiplikatorin "Starke Kinder im Sport" LSB Sachsen)

Katharina Orgler (Pädagogische Mitarbeiterin Kinderschutz)

 

Ehrenamtliche Unterstützung durch Ulrike Becker (1. Vizepräsidentin des Stadtsportbundes Dresden) und Paul Grünler (Vorstand Sportjugend Dresden, Multiplikator "Starke Kinder im Sport" LSB Sachsen)

  

 

Christin Rödel

Katharina Orgler

0351/ 471 90 27 

01556/ 6180041 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Notfall

 Im akuten Notfall wendet euch an den Kinderschutznotruf des Kinder- und Jugendnotdienstes Dresden:

                                                               0351/ 275 40 04