Sportjugend Dresden

Immer für euch in Bewegung...

Aktuelles

 

23.02.2018

Newsletter 02/2018 erschienen
» Reinlesen & abonnieren!

 

14.01.2018
Jugendleiter-Coaching: 
Neue Medien in der Jugendarbeit

» Hier alle Infos

 

Termine

 

 2. März
NachtSport
Fußball
Badminton

 

9. März
NachtSport
Volleyball
 
14. März
Vorstandssitzung

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 facebook   Werde Fan!

 

Sponsoren | Partner

 

Logo der Landeshauptstadt Dresden

 

Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden

 

 

 

 

Logo der Ostsächsischen Sparkasse

 

 

Details & Anmeldung

 

ACHTUNG: ALLE PLÄTZE FÜR DAS JUGENDLEITER-COACHING AM 5. MÄRZ SIND BEREITS BELEGT!

Jugendleiter-Coaching: Neue Medien in der Jugendarbeit
Liebe Jugendleiter/innen, liebe Jugendwarte, liebe Übungsleiter/innen im Kinder- und Jugendbereich,

wir möchten euch ganz herzlich zum nächsten Jugendleiter-Coaching am 05. März 2018, 18.30 Uhr in den Vereinsraum des Dresdner Sportclubs 1898 e.V., Magdeburger Str. 12, 01067 Dresden einladen.

Auf mehrfachen Wunsch möchten wir das Thema Jugendarbeit im Sportverein unter Beachtung der Neuen Medien beleuchten. Konkret geht es dabei um Fragen wie: Darf ich mit den Kindern/ Jugendlichen meiner Gruppe eine WhatsApp-Gruppe nutzen? Was ist unter dem Punkt Datenschutz dabei zu beachten (Rechte/ Pflichten)? Bezieht sich die Aufsichtspflicht auch auf die Handynutzung? Darf ich Jugendlichen ihr Handy wegnehmen? Und welche Rechte und Pflichten habe ich, wenn ich von Cybermobbing erfahre?

Als Experten konnten wir dafür Uwe Killich vom Verein Aktion Jugendschutz Sachsen e.V. gewinnen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und für Snacks sowie alkoholfreie Getränke ist gesorgt.

         

         Kontakt:

 

         Christin Friedrich,

         Projektverantwortliche
         Sportjugend Dresden

 

         E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

         Telefon: 0351/ 470 28 37